Wann sind Reifen zu alt?

Routenplaner24.de Autoreifen Profil

Wann sind Reifen zu alt?

Viele fahren ihre Reifen solange, bis sie abgenutzt sind. Doch dies geht mit großen Risiken einher. Reifen sollten daher viel frĂŒher ausgetauscht werden. Doch wann sind Reifen zu alt? Woran zeigt sich dies und wie kann es einfach ĂŒberprĂŒft werden? Was passiert, wenn zu alte Reifen nicht ersetzt werden? Mit diesen Fragen beschĂ€ftigt sich der folgende Ratgeber.

Zu alter Reifen – was sind die Folgen?

Wenn der Reifen zu alt ist, hĂ€rtet das Material aus und das Gummi wird spröde. Schlimmstenfalls kann es zur Ablösung der LaufflĂ€che kommen. Ist der Reifen Ă€lter als sechs bis sieben Jahre, sollte er daher auf SchĂ€den wie Kerben, Schnitte, kleine Altersrisse oder sonstige BeschĂ€digungen ĂŒberprĂŒft werden. Nach acht bis spĂ€testens zehn Jahren sollten Reifen laut Experten ausgetauscht werden, da die sicherheitsrelevanten Funktionen des Autoreifens mit der Zeit nachlassen. Die Verschleißgrenze ist jedoch bei regelmĂ€ĂŸigen Fahrten meistens schon frĂŒher erreicht. Unter ReifenDirekt.de, dem TÜV-geprĂŒften Online-Shop, gibt es hochwertige Reifen von namhaften Herstellern zu gĂŒnstigen Preisen. Nachdem Breite, Höhe und Zoll eingegeben wurden, findet jeder die passenden Sommer-, Winter- oder Ganzjahresreifen.

Alter der Reifen herausfinden

Wie alt die Reifen sind, darĂŒber gibt die DOT-Nummer (Department of Transportation) Auskunft. Sie verrĂ€t das Herstellungsdatum. Die Nummer, die aus vier Ziffern besteht, ist an der Außenseite des Autoreifens zu finden. Die ersten Ziffern stehen fĂŒr die Produktionswoche, die letzten zwei fĂŒr das Produktionsjahr. “0813″ wĂŒrde beispielsweise bedeuten, dass die Autoreifen in der achten Woche des Jahres 2013 hergestellt wurden.

Mindestprofildichte beachten

UnabhÀngig davon, wie alt der Autoreifen ist, muss er laut Gesetzgeber getauscht werden, wenn die Mindestprofiltiefe weniger als 1,6 Millimeter betrÀgt. Vom ADAC oder anderen Organisationen wird diese vorgeschriebene Mindestprofiltiefe als viel zu gering angesehen. Daher empfiehlt es sich, sich nicht an den gesetzlichen Vorgaben zu orientieren, sondern die Reifen bereits bei einer Restprofiltiefe von rund drei bis vier Millimetern zu tauschen. Die Nasseigenschaften sind in diesem Zustand schon deutlich schlechter und der Grip fehlt. Reifen fahren sich unterschiedlich ab, sodass es sich empfiehlt, an verschiedenen Stellen zu messen.

Wie kann die Profildichte ermittelt werden?

Eine sehr einfache und schnelle Möglichkeit, die Profildichte zu messen, ist die Ein-Euro-Methode: Die MĂŒnze wird in die Vertiefung des Reifenprofils gesteckt. Der Rand der MĂŒnze sollte nicht zu sehen sein. Dann können die Reifen je nach Zustand noch gefahren werden. Daneben gibt es spezielle Profiltiefen-Messer in manueller oder elektronischer AusfĂŒhrung zu kaufen. Hier kann die Profildichte abgelesen werden.

Zusammenfassung

Wenn die Reifen zu alt sind, sollten sie aus SicherheitsgrĂŒnden unbedingt ausgetauscht werden, auch wenn es keine gesetzliche Altersobergrenze gibt. Das Gummi wird spröde und der Grip fehlt. Die DOT-Nummer gibt Auskunft ĂŒber das Herstellungsdatum des Reifens. Sie sollten nicht Ă€lter als acht bis zehn Jahre sein. Zudem muss, unabhĂ€ngig vom Alter der Pneus, die Profildichte beachtet werden. Der Gesetzgeber schreibt mindestens 1,6 Millimeter vor, doch dies ist laut Experten zu wenig. Bei Sommerreifen sollten noch mindestens drei und bei Winterreifen vier Millimeter vorhanden sein. Der Grip des Autoreifens verschlechtert sich mit abnehmender Profiltiefe. Dadurch verlĂ€ngert sich der Bremsweg und die Gefahr fĂŒr Aquaplaning erhöht sich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zurĂŒck zu den News





Unterstützt von:

Kfz Versicherung Medium Rectangle
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Werbung | Webmastertools
© 2021 by Routenplaner 24
ROUTENPLANER 24 - AUTOROUTE - STRASSENKARTE - ROUTE - ROUTENPLANUNG - STADTPLAN - KOSTENLOS
Routenplaner - Autoroute für Deutschland und Europa mit dem Sie Ihre Autoroute und Autoreisen online
kostenlos planen können. Auch Stadtpläne, Strassenkarte, Routenplan, Reisen, Hotels und vieles mehr.