Regionen der Erde – La Pampa

Regionen der Erde La Pampa

In der Rubrik Regionen der Erde wollen wir ab jetzt immer wieder besondere Orte vorstellen. Vielleicht hat man den Namen schon einmal gehört oder verbindet ihn mit etwas anderem. So finden sich vielleicht auch einmal Urlaubsziele oder interessante Destination, die Sie vielleicht noch nicht bedacht hatten.

Diesmal wollen wir über ein Gebiet in zentral Argentinien vorstellen, die Provinz La Pampa. La Pampa erstreckt sich über 143.440 Quadratkilometer, laut Zensus 2010 belief sich die Einwohnerzahl auf 318.951 Personen. Hauptstadt, mit etwa 100.000 Einwohnern ist Santa Rosa. Die Provinz war somit die mit der drittkleinsten Einwohnerzahl und der zweitgeringsten Bevölkerungsdichte des Landes.

La Pampa und ihre Landschaft

Der größte Teil des Provinzterritoriums ist flach und gehört zum trockenen Teil der Pampa-Ebene, wobei die Trockenheit zum salzsteppenhaften Westen noch weiter zunimmt. Dennoch ist das Klima gemäßigt. Unterbrochen wird die Ebene von der Sierra del Nevado im Nordwesten der Provinz, sowie von der Sierra Lihuel Calel im Süden zentral Argentiniens. In letzterer liegt der Nationalpark Lihué Calel. Dieses zählt offiziell als einziges touristisches Zentrum in dieser Gegend.

Der gesamte Landstrich der La Pampa ist nur sehr dünn besiedelt. Lediglich im Osten erreicht die Bevölkerungsdichte mittlere Werte, der Westen ist fast unbewohnt und beherbergt unter anderem die beiden bevölkerungsärmsten Departamentos Argentiniens, Limay Mahuida und Lihuel Calel. Neben der Provinzhauptstadt, die mit Toay die Agglomeration Gran Santa Rosa bildet, sind die einzigen Städte von Bedeutung General Pico, General Acha, Eduardo Castex und Realicó, alle gelegen im Ostteil der Provinz. Im Westteil ist der einzige Ort über 5.000 Einwohner das am Río Colorado gelegene 25 de Mayo.

Die Wirtschaft

La Pampa ist geprägt von der Landwirtschaft. Die Industrie spielt allenfalls in der Hauptstadt und in General Pico eine Rolle und beschränkt sich hauptsächlich auf die Lebensmittelverarbeitung.

Sicherlich nicht das klassische Urlaubsziel, wenn man gerne All Inklusive oder große Pools erwartet. Wenn man die Welt aber wirklich kennenlernen möchte ist auch ein Abenteuertrip sicherlich nicht die schlechteste Idee. Auf groß ausgedehnten Flächen und unbebauten Arealen hat man freien Blick auf die Schönheit der Natur. Und Gespräche und Erfahrungen mit Einheimischen, machen einen solchen Ausflug unvergesslich und bereichern das Leben.

TIPP:

Landkarten zu sämtlichen Regionen und auch eine Übersicht mit interessanten Zahlen gibt es natürlich auch vom Routenplaner24. HIER kommen Sie zu unserem Kartenmaterial von “La Pampa”.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zurück zu den News





Unterstützt von:

Autokredit
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Werbung | Webmastertools
© 2020 by Routenplaner 24
ROUTENPLANER 24 - AUTOROUTE - STRASSENKARTE - ROUTE - ROUTENPLANUNG - STADTPLAN - KOSTENLOS
Routenplaner - Autoroute für Deutschland und Europa mit dem Sie Ihre Autoroute und Autoreisen online
kostenlos planen können. Auch Stadtpläne, Strassenkarte, Routenplan, Reisen, Hotels und vieles mehr.