Kanada & Alaska – Trend zu Outdoor-Urlaub

© pixelio.de, Holger Knecht

© pixelio.de, Holger Knecht

Nightlife in den Metropolen, St√§dterundreisen, Strandurlaub: Die freie Zeit l√§sst sich auf verschiedenste Weise verbringen. Wen es nach √ľberw√§ltigend sch√∂ner Natur gel√ľstet, der kommt in Alaska und Kanada unter Garantie auf seine Kosten.

Trend geht in Richtung Outdoor

Der Rubel rollt: Niemand verdiente 2013 mehr Geld mit internationalen Touristen als die USA. Die Einnahmen betrugen umgerechnet stattliche 110 Milliarden Euro! Zum Vergleich: Deutschland verdiente 33 Mrd.

Urlauber tendieren in der Region rund um das Land der grenzenlosen M√∂glichkeiten allerdings derzeit h√§ufiger zu Erlebnissen in der freien Natur anstatt zu wilden Partyn√§chten in New York oder Las Vegas. Fischen statt Gl√ľcksspiel in Las Vegas, frische Luft statt Museumsbesuch und Andy Warhol.

Besonders faszinierend seien Kanadas Weite und das Erleben der Natur, so Per Illian, ¬†Produktleiter f√ľr Nordamerika bei Dertour und ADAC Reisen. Am liebsten beobachten Reisende B√§ren und Wale an der Westk√ľste.

Kanada Рspärlich besiedelt, spektakuläre Landschaften

Den ganzen Tag angeln, bei frischer Luft die Gegend erkunden, rei√üende B√§che erlebn und am Abend ein Lagerfeuer machen anstatt im B√ľro zu sitzen. Urlauber genie√üen den Blick auf den klaren Sternenhimmel und die Ruhe und Entspannung fernab vom st√§dtischen Trubel. In Kanada warten idyllische Berglandschaften mit klaren Seen, deren dunkelblaues Wasser wie aus dem Bilderbuch wirkt. In Kanada finden sich zahllose W√§lder. Hier f√ľhlen sich Wild und B√§ren wohl. Hektik ist in den unber√ľhrten Weiten Kanadas ein Fremdwort.

Interessanter Fakt: Kanada ist der zweitgrößte Staat der Erde. Auf seiner Fläche (immerhin gut und gerne 10 Millionen Quadratkilometer!) leben lediglich 35 Millionen Einwohner. Das sind durchschnittlich anur drei Personen pro km². Da ist es keine Seltenheit, dass der nächstgelegene Nachbar 350 km entfernt haust! Die Kanadier selbst sehen ihre Nähe zur Natur gelassen. Dann kommt es eben auch mal vor, dass ein Grizzly im Wohnzimmer steht.

Alaska – magische Winter, erstaunliche milde Sommermonate

√Ąhnlich verh√§lt es sich mit den wundersch√∂nen, unangetasteten Naturgebieten in Alaska. Wilde Elche, B√§ren und Wale bieten ein Erlebnis der besonderen Art. Neben den kalten Wintern hat Alaska √ľbrigens einen auffallend milden Sommer zu bieten. Ob eine Wanderung durch den Nationalpark auf dem Programm steht oder eine Fahrt im von Hunden gezogenen Schlitten durch die atemberaubende Winterlandschaft – unvergessliche Momente erwarten den Reisenden.

Experte Per Illian wei√ü noch mehr √ľber die Vorlieben der Touristen zu berichten. Diese bleiben selten l√§nger als einige Tage an einem Ort und lieben individuelle Urlaubsgestaltung. Am liebsten reisen sie mit einem Mietwagen oder Wohnmobil durch die Gegend. Ebenfalls beliebt: die klassische Reise mit dem Bus und einem Tourguide, der Anekdoten √ľber Flora, Fauna, Bewohner und Landschaft zum Besten zu geben wei√ü.

Metropolen wie New York und Vancouver sind zwar keinesfalls aus der Mode, der Trend entwickelt sich bei den Amerika-Reisenden allerdings deutlich in Richtung Outdoor-Erlebnis.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zur√ľck zu den News





Unterstützt von:

Kfz Versicherung Medium Rectangle
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Werbung | Webmastertools
© 2020 by Routenplaner 24
ROUTENPLANER 24 - AUTOROUTE - STRASSENKARTE - ROUTE - ROUTENPLANUNG - STADTPLAN - KOSTENLOS
Routenplaner - Autoroute für Deutschland und Europa mit dem Sie Ihre Autoroute und Autoreisen online
kostenlos planen können. Auch Stadtpläne, Strassenkarte, Routenplan, Reisen, Hotels und vieles mehr.