Jetzt schon an den Kauf der neuen Sommerreifen denken

Wer im Oktober beim Reifenwechsel festgestellt hat, dass die Sommerreifen keinen weiteren Sommer mehr √ľberstehen und daher bis zur n√§chsten Saison noch neue Pneus ben√∂tigt, sollte schon jetzt an den Kauf der Sommerreifen denken. Das gilt insbesondere f√ľr Sparf√ľchse, denn wenn Sie antizyklisch kaufen ‚Äď also Sommerreifen im Winter und Winterreifen im Sommer ‚Äď k√∂nnen Sie viel Geld sparen. Da es die neusten Sommerreifen erst zum Beginn der neuen Saison gibt, m√ľssen Sie in diesem Fall jedoch mit den Modellen aus dem letzten Jahr Vorlieb nehmen. Aufgrund der teilweise sehr hohen Kostenersparnis ist das vielen Autofahrern aber gleichg√ľltig.

Wann m√ľssen neue Sommerreifen her?

Prinzipiell gilt, dass alte Reifen gegen neue Exemplare ausgetauscht werden m√ľssen, wenn einer der folgenden Aspekte zutrifft:

  • Die Reifen sind √§lter als zehn Jahre
  • Die Reifen weisen Besch√§digungen auf
  • Die Reifen sind zu stark abgefahren, das hei√üt die Restprofiltiefe ist geringer als 1,6 Millimeter

Obwohl der Gesetzgeber eine Restprofiltiefe von mindestens 1,6 Millimetern fordert, empfehlen Experten etwas anderes: Sommerreifen sollten schon bei drei Millimetern ausgetauscht werden, während bei Winterreifen im Idealfall schon bei vier Millimetern ein Wechsel erfolgen sollte.

In den meisten F√§llen sind die Reifen der Antriebsr√§der st√§rker heruntergefahren. Dann reicht es oftmals, nur zwei R√§der auszutauschen. Wichtig ist, wieder Pneus vom selben Typ zu w√§hlen. Mischbereifung ist nur erlaubt, solange Diagonal- und Radial-Reifen nicht gemixt werden. Grunds√§tzlich ist es nicht empfehlenswert, eine Bereifung mit sehr unterschiedlichen Pneus zu w√§hlen, weil das Fahrverhalten dadurch negativ beeinflusst werden k√∂nnte. Unabh√§ngig von der Antriebsart m√ľssen die neuen Reifen auf der Hinterachse montiert werden. Sie ist f√ľr die Fahrstabilit√§t am wichtigsten.

Der richtige Zeitpunkt zum Wechsel der Reifen

Was den optimalen Zeitpunkt f√ľr den Wechsel auf Sommerreifen angeht, sind sich die Experten vom ADAC und T√úV einig: Auf der sicheren Seite sind Sie, wenn Sie die O-bis-O-Regel einhalten, also von Oktober bis Ostern mit Winterreifen unterwegs sind und erst nach Ostern auf Sommerreifen umsteigen. Trotzdem sollten Sie immer die aktuelle Witterung im Auge behalten: In manchen Jahren ist Ostern schon sehr fr√ľh, sodass durchaus noch Schneef√§lle m√∂glich sind. Dann sollten Sie mit dem Wechsel auf die Sommerr√§der entsprechend l√§nger warten.

Auf die korrekte Reifengröße kommt es an

Wenn Sie sich neue Sommerreifen kaufen m√∂chten, m√ľssen Sie zun√§chst die richtige Gr√∂√üe ermitteln. Sofern Sie noch einen alten Fahrzeugschein besitzen, schauen Sie dort unter den Ziffern 20 und 21 oder 22 und 23 nach den zul√§ssigen Standard-Dimensionen f√ľr Ihr Fahrzeug nach. Angaben zu zus√§tzlichen Gr√∂√üen sind oftmals im Feld 33 unter “Bemerkungen” eingetragen. Seit 2005 wird der Fahrzeugschein von der “Zulassungsbescheinigung Teil 1″ ersetzt. Dort finden Sie jedoch nur noch die kleinste zul√§ssige Reifengr√∂√üe. Weitere Dimensionen sind in der EU-√úbereinstimmungserkl√§rung festgehalten, die Sie beim Neuwagenkauf erhalten. Sie wird auch als COC-Papier bezeichnet. Auch die dort aufgelisteten Gr√∂√üen sind jedoch nicht vollst√§ndig, weil es je nach H√∂chstgeschwindigkeit und Achslast weitere zul√§ssige Reifengr√∂√üen gibt. Besser ist es, die Internetseiten der gro√üen Reifenhersteller zu nutzen. Dort gibt es Suchmaschinen, die mithilfe Ihrer Fahrzeugdaten alle in Frage kommenden Pneus ermitteln.

Auch Markenreifen k√∂nnen g√ľnstig sein

Sommerreifen k√∂nnen Sie unterdessen nahezu √ľberall kaufen: Im Autohaus Ihres Vertrauens, beim spezialisierten Reifenh√§ndler, im Internet oder sogar im Baumarkt. Letzterer lockt durch besonders g√ľnstige Preise, allerdings gibt es dort auch Billigreifen, die zwar preiswert sind, aber h√§ufig viele Probleme mitbringen und in puncto Sicherheit nicht √ľberzeugen. Vom Kauf solcher Billigreifen ist abzuraten. Sie sind h√§ufig aus China importiert und schneiden bei den Tests von Automagazinen eher schlecht ab.

Falls Sie sich f√ľr den Online-Kauf entscheiden, w√§hlen Sie am besten einen Onlineshop mit Montageservice wie etwa Tyre Pool. Auf der Website finden Sie mithilfe der Montagepartnersuche einen Fachmann in Ihrer N√§he, der die neuen Sommerreifen direkt montiert. Gerade in Onlineshops haben Sie die M√∂glichkeit, auch die Pneus der beliebten Premium-Marken wie Michelin, Pirelli, Goodyear-Dunlop oder Continental zu guten Preisen zu erhalten. Halten Sie zudem die Augen nach den preisg√ľnstigeren Tochtermarken auf: Uniroyal geh√∂rt beispielsweise zu Continental, w√§hrend Fulda die Tochtermarke von Goodyear ist. Die Reifen dieser Marken sind zwar nicht immer auf dem topaktuellen Stand der Technik, bieten aber ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verh√§ltnis.

Neue Sommerreifen m√ľssen erst eingefahren werden

Sobald die neuen Sommerreifen auf den Achsen montiert sind, m√ľssen Sie noch den Luftdruck √ľberpr√ľfen und korrigieren. Laut ADAC kann ein falscher Luftdruck die Fahrsicherheit erheblich herabsetzen. Zudem sollten neue Reifen immer erst vorsichtig eingefahren werden. Daf√ľr gibt es zwei Gr√ľnde: Zum einen verhalten sich die neuen Pneus unter Umst√§nden anders als die vorherigen Exemplare, sodass Sie sich erst auf das neue Fahrgef√ľhl einstellen m√ľssen. Zum anderen haben neue Reifen noch nicht den vollen Grip. Sie sind noch sehr glatt, weil beim Vulkanisieren ein silikon√§hnliches Trennmittel eingesetzt wird. Diese Beschichtung verlieren die Reifen erst nach 200 bis 300 Kilometern.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zur√ľck zu den News





Unterstützt von:

Kfz Versicherung Medium Rectangle
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Werbung | Webmastertools
© 2021 by Routenplaner 24
ROUTENPLANER 24 - AUTOROUTE - STRASSENKARTE - ROUTE - ROUTENPLANUNG - STADTPLAN - KOSTENLOS
Routenplaner - Autoroute für Deutschland und Europa mit dem Sie Ihre Autoroute und Autoreisen online
kostenlos planen können. Auch Stadtpläne, Strassenkarte, Routenplan, Reisen, Hotels und vieles mehr.