Frankfurt von einer völlig neuen Seite erleben

Es gibt viele Gründe für Herren, sich an einen Escort Service zu wenden. Vielleicht steht gerade ein wichtiger Geschäftstermin an, zu dem eine attraktive Begleiterin erwartet wird. Manchmal ist es einfach die Einsamkeit und die Sehnsucht nach ein paar schönen Stunden zu zweit, die Männer dazu veranlasst, sich in schöne Gesellschaft zu begeben. Eine Escort Lady bietet jedenfalls die einzigartige Möglichkeit, Frankfurt einmal auf völlig andere und unvergessliche Art zu erleben. 

58594_Pixabay-com © Bru-nO mit CCO Public Domain

 

 

 

 

Pixabay.com © Bru-nO CCO Public Domain
Frankfurt bietet vor allem in der Abenddämmerung einen imposanten Ausblick. Dieser lässt sich auch auf einer Skylight-Tour auf dem Wasser in Begleitung einer attraktiven Lady genießen. 

Soll ich oder soll ich nicht?

Viele Männer sind von Zweifeln geplagt: Auch wenn sie seit Jahren alleinstehend sind, haben sie oftmals Skrupel davor, sich mit einer Lady aus einem Escort Service zu verabreden. Doch was spricht dagegen, sich einmal etwas zu gönnen und sich einen schönen Abend, einen schönen Tag oder gar eine schöne Woche zu machen?

Eine Escort Lady ist im Normalfall eine selbstständige Unternehmerin, die ihre Dienste freiwillig anbietet und deshalb auch bestimmt, mit wem sie ihre Zeit verbringt und wie weit sie dabei gehen möchte. In ihrem beruflichen Umfeld ist sie an absolute Diskretion gewöhnt. Es besteht also weder die Gefahr, dass die Dame zu etwas gezwungen wird, was sie nicht machen möchte, noch, dass jemand aus dem Freundeskreis oder der Verwandtschaft etwas von dem exklusiven Date erfährt.

Es gibt nur einen Menschen, der darüber entscheiden sollte, ob er sich auf dieses Abenteuer einlässt, und das ist man selbst. So weit, so gut. Doch welche Möglichkeiten gibt es, sich in Frankfurt mit einer Escort Lady zu verabreden und vor allem: Welche Locations eignen sich für gemeinsame Unternehmungen?

58594_Pixabay-com © Tumisu mit CCO Public Domain

 

 

 

 

 

Pixabay.com © Tumisu CCO Public Domain
Richtig? Falsch? Die Entscheidung, ob er eine Escort Lady buchen und einen schönen Abend verbringen möchte, muss jeder Mann für sich selbst treffen. 

Nicht jede Agentur ist gleich seriös

Escort-Agenturen gibt es in Frankfurt viele, doch nicht bei allen ist immer ein bestimmtes Maß an Seriosität garantiert. Wer auf Nummer Sicher gehen möchte, sollte sich für eine Escort-Agentur mit einer guten Google-Bewertung entscheiden. Denn hier ist es möglich, sich ein neutrales und objektives Bild über den jeweiligen Anbieter zu machen und die Kommentare bisheriger Kunden zu studieren. Den Bewertungen auf der eigenen Webseite sollte hingegen nur wenig Beachtung geschenkt werden, denn hier kann schließlich jeder schreiben, was er möchte, ohne dass das auch den Tatsachen entsprechen muss.

Wer sich auf der Webseite des Anbieters umsieht, sollte auch ein wenig von der Philosophie der Agentur in Erfahrung bringen. Hier zeigt sich in den meisten Fällen, wieviel Wertschätzung den Escort Ladies entgegengebracht wird. Gute Agenturen zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass sie nicht jede Lady in ihre Agentur aufnehmen, sondern diese anhand von persönlichen Gesprächen sorgfältig auswählen.

Eine professionelle Escort Lady macht auf jedem Parkett eine gute Figur und ist immer richtig gekleidet. Sie weiß sich angemessen zu benehmen und spricht in der Regel nicht nur fließend Deutsch, sondern in den meisten Fällen auch noch eine oder mehrere Fremdsprachen. Im Bedarfsfall unterstützt die Escort Agentur auch dabei, ein geeignetes Hotel für eine Übernachtung in Frankfurt zu finden und gibt Restauranttipps und Empfehlungen für die Abendgestaltung.

Wohin mit einer Escort Lady in Frankfurt?

Wer sich den Stadtplan von Frankfurt ansieht, erkennt schnell: Frankfurt ist eine große Stadt und bietet deshalb auch zahlreiche Möglichkeiten, ein niveauvolles Date zu verbringen, das selbst den höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Für viele Kultur-Liebhaber ist es ein besonderes Erlebnis, eine Oper oder Theater-Aufführung in aufregender Begleitung zu genießen. Zu einem gelungenen Besuch der Frankfurter Oper gehört für sie auch die knisternde Stimmung, die sich durch die attraktive Begleitung fast wie von selbst ergibt. Dazu zählen unter anderem auch die neidvollen Blicke der anderen Herren, die genüsslich zur Kenntnis genommen werden können.

Wer etwas internationales Flair genießen möchte, kann auch The English Theatre Frankfurt besuchen. Vor allem die gemütliche Bar vor Ort eignet sich, um die Stimmung ein wenig zu lockern. Einmal monatlich finden hier auch internationale Poetry Slams statt, bei denen die Poeten in unterhaltsamen Wortgefechten gegeneinander antreten.

Ein ganz besonderes Erlebnis bietet unter anderem auch eine abendliche Schifffahrt auf dem Main. Denn wenn es langsam dämmert und dunkel wird, bietet die Frankfurter Skyline einen besonders imposanten Ausblick. Beim Anbieter Skylight-Tour lässt sich ein etwa einstündiger Ausflug auf das Wasser buchen. Für das leibliche Wohl sorgt dabei ein Matrosensnack im Säckchen, der auf Wunsch vorreserviert werden kann.

Frankfurt ist auch bekannt für seine umfangreiche Bar- und Clubszene. Zu den besten Bars zählen unter anderem die Kinly Bar und die Embury Bar. Jazzfreunde kommen hingegen im Jazzkeller Frankfurt in der Innenstadt voll auf ihre Rechnung.

Auch kulinarisch hat die Stadt einiges zu bieten. Zu den besten Restaurants zählen unter anderem das Medici und das Lohninger. Neben dem guten Essen bietet das Maintower Restaurant auch noch einen fantastischen Blick über die ganze Stadt. Bekannt für seine tollen französischen Desserts ist hingegen das Mon Amie Maxi.

58594_Pixabay-com © Concord90 mit CCO Public Domain

 

 

 

 

 

 

Pixabay.com © Concord90 CCO Public Domain
Eine Bar bietet eine gute Möglichkeit, um die Stimmung ein wenig zu lockern und das Date in Fahrt zu bringen.  

Was kostet die Gesellschaft einer Escort Lady?

Da die Damen in den meisten Fällen als selbstständige Unternehmerinnen agieren, sind auch die Preisunterschiede sehr groß. Dennoch gibt es Richtpreise zur Orientierung. Wer eine Escort-Lady für einen Abend bucht, muss mit Kosten von rund 500 bis 1000 Euro kalkulieren.

Die Preise für 24 Stunden liegen in der Regel zwischen 2.000 und 3.000 Euro. Wer eine ganze Urlaubswoche in aufregender Begleitung erleben möchte, sollte dafür etwa 6.000 bis 8.000 Euro einplanen.

Bei Escort Ladies hat übrigens die altbekannte Redewendung von Friedrich Schiller eine hohe Bedeutung: „Wie man in den Wald hineinruft so schallt es heraus.“ Wer mit der Dame seiner Wahl eine aufregende Zeit verbringen möchte, sollte ihr deshalb auch Wertschätzung, Aufmerksamkeit und zuvorkommendes Verhalten entgegenbringen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zurück zu den News





Unterstützt von:

Kfz Versicherung Medium Rectangle
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Werbung | Webmastertools
© 2021 by Routenplaner 24
ROUTENPLANER 24 - AUTOROUTE - STRASSENKARTE - ROUTE - ROUTENPLANUNG - STADTPLAN - KOSTENLOS
Routenplaner - Autoroute für Deutschland und Europa mit dem Sie Ihre Autoroute und Autoreisen online
kostenlos planen können. Auch Stadtpläne, Strassenkarte, Routenplan, Reisen, Hotels und vieles mehr.