Flughafen Frankfurt – praktische Tipps zur Anreise mit dem Pkw

Mit Parkos parken am Flughafen Frankfurt am Main

Als grĂ¶ĂŸter deutscher Verkehrsflughafen ist der Airport in Frankfurt am Main Ausgangspunkt zahlreicher FlĂŒge. Allein 2019 wurden mehr als 70 Millionen Passagiere befördert. Darunter viele Urlauber, die mit dem Auto anreisen und das Fahrzeug wĂ€hrend ihrer Abwesenheit vor Ort abstellen. Um pĂŒnktlich an den Sicherheitskontrollen und Check-in-Schaltern anzukommen, ist sorgfĂ€ltige Planung wichtig. In diesem Beitrag erfahren Sie nĂŒtzliche Tipps dazu.

Die Fahrt zum Flughafen

Der Frankfurter Flughafen ist dank Beschilderung aus allen Richtungen sehr gut zu finden. Die Anbindung an die Autobahn ist hervorragend und das Leitsystem fĂŒhrt zĂŒgig zu den ParkplĂ€tzen, um die Abflughallen bequem zu erreichen.

Egal, ob Flugpassagiere ĂŒber die Bundesstraße B 43 oder die Autobahnen A 3 oder A 5 anreisen. „Terminal 1“ ist gleichermaßen beschildert wie das „Terminal 2“. Lediglich die Zufahrten zu den offiziellen ParkplĂ€tzen unterscheiden sich.

Wird das Terminal 1 angesteuert, sind die Zufahrten P2 und P3 zum Erreichen des Parkhauses entscheidend. Bei Terminal 2 fĂŒhren die Zufahrten P8 und P9 zur Tiefgarage. Fahrzeuge bis 210 Zentimeter Höhe gelangen problemlos in die ParkhĂ€user.

Die folgende Tabelle enthÀlt die passenden Adressen zum Eingeben in NavigationsgerÀte:

Anfahrt Terminal 1

Anfahrt Terminal 2

Hugo Eckener Ring
60549 Frankfurt

KapitĂ€n-Lehmann-Straße
60549 Frankfurt

Bleibt das Fahrzeug wĂ€hrend des Urlaubs am Flughafen, ist die rechtzeitige Reservierung eines Parkplatzes ein Muss. Schließlich ist in Frankfurt stets mit einem hohen Passagieraufkommen zu rechnen.

 

Tipp: Der Flughafen Frankfurt liegt nicht in der Umweltzone der Metropole. Fahrzeuge ohne Feinstaubplakette dĂŒrfen ihn somit ansteuern. Details zur Frankfurter Umweltzone entnehmen Sie der InternetprĂ€senz der Stadt.

 

Parken am Flughafen: Alternativangebote sparen Bares

Terminalnahes Parken verspricht ein Maximum an Komfort, weil die Wege kurz sind und die ParkplĂ€tze oft ĂŒberdacht. 15.000 StĂŒck stehen vor Ort zur VerfĂŒgung. Allerdings kostet ein solcher Service auch entsprechend.

Bevor Sie einen offiziellen Parkplatz buchen, sollten Sie einen Preisvergleich mit Anbietern von ParkplĂ€tzen machen, die nicht an Terminals, sondern etwas außerhalb des FlughafengelĂ€ndes liegen.

Auf der Plattform zum Vergleichen von Parkplatzbetreibern Parkos können sich Flugreisende ĂŒber alternative Angebote am Airport Frankfurt informieren und direkt online buchen. Die gĂŒnstigste Lösung ist das Shuttle-Parken, weil Fahrzeugbesitzer die ParkplĂ€tze hierbei selbststĂ€ndig ansteuern.

Um möglichst stressfrei am Flughafen Frankfurt parken zu können, rĂ€t die Redaktion des Parkdienstleistervergleichs die Route zum gebuchten Stellplatz im Voraus zu planen und „genĂŒgend Zeit fĂŒr die Anreise ans Terminal 1 oder Terminal 2 sowie das Einchecken einzuplanen.“ Es wird empfohlen insgesamt eine zusĂ€tzliche halbe Stunde fĂŒr das Parken und die Transferzeit zu kalkulieren.

Mit unserem Routenplaner gelingt die Planung der Anreise kinderleicht. Einfach Start und Ziel eingeben und das System generiert automatisch eine passende Wegbeschreibung!

Die Option des Valet-Parkens ist weniger zeitaufwendig, da hier keinerlei Transfer notwendig ist. Stattdessen nehmen Servicemitarbeiter das Auto in Empfang, parken es und bringen es bei RĂŒckreise des Kunden direkt zum Terminal. GegenĂŒber dem Shuttle-Parken ist der Komplettservice teurer.

 

Gut vorbereitet zum Airport starten

Wird bereits zuhause alles Wichtige fĂŒr einen reibungslosen Ablauf am Flughafen vorbereitet, geht es vor Ort deutlich schneller. Zeit sparen, können Sie unter anderem durch den Online-Check-in und das Beachten der Regelungen fĂŒr FlĂŒssigkeiten beim HandgepĂ€ck. FĂŒllen Sie alle FlĂŒssigkeiten in 100-Milliliter-BehĂ€lter oder kaufen Sie diese direkt in ReisegrĂ¶ĂŸe! Entsprechende Produkte mĂŒssen in einem transparenten 1-Liter-Plastikbeutel aufbewahrt werden. Wiederverschließbare Beutel mit Zippverschluss sind ideal. Pro Passagier ist einer dieser Beutel erlaubt.

Achten Sie beim Kauf auf Hinweise wie „FĂŒr Flugreisen geeignet“, „Flugzeugbeutel“ oder „FĂŒr HandgepĂ€ck geeignet“! Alle weiteren Vorschriften entnehmen Sie den Hinweisen der Airlines.

 

Planen Sie fĂŒr die Anreise mit dem Auto ausreichend Zeit ein! Rechnen Sie mit Staus und informieren Sie sich frĂŒhzeitig ĂŒber mögliche Verkehrsbehinderungen durch Baustellen! Seien Sie bei internationalen FlĂŒgen etwa drei Stunden vor dem Boarding am Airport!

 

Bild Frankfurt Airport/Boeing 747 von „Mr_Worker“ unter pixabay.com

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zurĂŒck zu den News





Unterstützt von:

Autokredit
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Werbung | Webmastertools
© 2020 by Routenplaner 24
ROUTENPLANER 24 - AUTOROUTE - STRASSENKARTE - ROUTE - ROUTENPLANUNG - STADTPLAN - KOSTENLOS
Routenplaner - Autoroute für Deutschland und Europa mit dem Sie Ihre Autoroute und Autoreisen online
kostenlos planen können. Auch Stadtpläne, Strassenkarte, Routenplan, Reisen, Hotels und vieles mehr.