Die Ostsee-Kreuzfahrt – welche Ziele lohnen sich?

Kreuzfahrtschiff

Kreuzfahrten sind seit einigen Jahren sehr in Mode. Kein Wunder, lassen sich auf diese Art doch gleich mehrere L√§nder und Regionen in einem einzigen Urlaub entdecken. Dabei ist auch die Art des Reisens mit gro√üem Komfort verbunden. Viele Kreuzfahrtschiffe begeistern mit exzellentem Essen, einem abwechslungsreichen Kulturprogramm und einer Crew, die den Reisenden s√§mtliche W√ľnsche von den Lippen abliest. Wer daran denkt, eine Kreuzfahrt zu unternehmen, hat oft eine Fernreise in warme L√§nder im Sinn.
Auch Flusskreuzfahrten sind seit einiger Zeit wieder en vogue. Sie sind ideal f√ľr alle, die es lieben, w√§hrend der gesamten Reise Land zu sehen und auch im Vor√ľberfahren einmalige Aussichten auf interessante D√∂rfer, St√§dte und Landschaften genie√üen zu d√ľrfen. Ob Donau oder Rhein – es gibt viele Fl√ľsse, die sich wunderbar f√ľr Kreuzfahrten eignen.

Ostsee-Kreuzfahrten – noch immer ein echter Geheimtipp
Im Gegensatz zu Kreuzfahrten im S√ľden und zu Flusskreuzfahrten sind Ostsee-Kreuzfahrten noch immer ein echter Geheimtipp. Wer eine Ostsee-Kreuzfahrt unternimmt, darf sich auf atemberaubende St√§dte und eine wundersch√∂ne, zum Teil raue Natur freuen. Hat man Schweden, Polen und D√§nemark erst einmal hinter sich gelassen, erreicht man Ziele, die auf dem Gebiet der ehemaligen Sowjetunion liegen. Interessant ist f√ľr viele Deutsche Kaliningrad, die russische Enklave, in der die Zeit ein wenig stehengeblieben zu sein scheint.
Ob Lettland, Estland oder Litauen ‚Äď die drei baltischen Staaten liegen so dicht beieinander, dass sich ihre Hauptst√§dte alle in einem Urlaub besichtigen lassen. Interessierte, die mehr √ľber die Geschichte des Baltikums nach dem Zerfall der Sowjetunion lesen m√∂chten, finden in diesem Artikel die wichtigsten Informationen. Wer sich n√§her f√ľr Litauen interessiert, findet hier eine Landkarte und einige L√§nderinformationen.

Russland von seiner schönsten Seite

Der H√∂hepunkt jeder Ostsee-Kreuzfahrt ist ein Stopp in Sankt Petersburg. Hier zeigt sich Russland von seiner sch√∂nsten Seite. Die Stadt ist so sauber und modern, dass viele Besucher aus Deutschland gar nicht mehr aus dem Staunen herauskommen. Wer Gl√ľck hat, besucht Sankt Petersburg zur Zeit der wei√üen N√§chte. Hierbei handelt es sich um einen bestimmten Zeitraum im Jahr, in dem die Sonne nur f√ľr wenige Stunden untergeht und die Stadt in ein ganz besonders sch√∂nes Licht getaucht ist. Zu dieser Zeit scheint ganz Sankt Petersburg Tag und Nacht auf den Beinen zu sein: An jeder Ecke locken Restaurants mit besonderen Men√ľs, √ľberall werden ausgelassene Partys gefeiert. Auch die N√§chte der offenen Br√ľcken sind empfehlenswert: Hier werden die Br√ľcken der Stadt nachts beleuchtet und ge√∂ffnet. Besucher und Einheimische haben die Gelegenheit, gro√üe Containerschiffe ganz aus der N√§he beim Vorbeifahren zu betrachten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zur√ľck zu den News





Unterstützt von:

Kfz Versicherung Medium Rectangle
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Werbung | Webmastertools
© 2021 by Routenplaner 24
ROUTENPLANER 24 - AUTOROUTE - STRASSENKARTE - ROUTE - ROUTENPLANUNG - STADTPLAN - KOSTENLOS
Routenplaner - Autoroute für Deutschland und Europa mit dem Sie Ihre Autoroute und Autoreisen online
kostenlos planen können. Auch Stadtpläne, Strassenkarte, Routenplan, Reisen, Hotels und vieles mehr.