Daran erkennt man eine defekte Zylinderkopfdichtung

So erkennen Sie eine defekte Zylinderkopfdichtung
Die Zylinderkopfdichtung ist f├╝r einen Motor eine sensible Stelle. Ein Defekt oder eine Sch├Ądigung kann die K├╝hlung oder die Schmierung des Motors negativ beeinflussen. Wie gut, dass eine defekte Zylinderkopfdichtung einfach zu erkennen ist, wenn man wei├č, worauf man achten muss und worin die Warnsignale bestehen. Wir erkl├Ąren, auf welche Symptome Sie achten m├╝ssen.

Eine Nahaufnahme einer Zylinderkopfdichtung

Eine defekte Zylinderkopfdichtung kann gro├če Sch├Ąden verursachen, ist aber leicht zu erkennen. Bildquelle: Life-Of-Pix / Pixabay.com

Defekte Zylinderkopfdichtung: Motorschaden droht

Die Zylinderkopfdichtung ist ein sensibles Teil. Ist sie defekt oder besch├Ądigt, kann der Motor z├╝gig einen nicht zu verachtenden Schaden erleiden. So kann die K├╝hlung oder auch die Schmierung des Motors leiden. In manchen F├Ąllen hat eine defekte Zylinderkopfdichtung auch Auswirkungen auf beide Bereiche. Haben Sie also den Verdacht, dass die Zylinderkopfdichtung defekt ist, dann bringen Sie Ihren Wagen umgehend in eine Werkstatt, ansonsten riskieren Sie einen Motorschaden. Die Preisanfrage k├Ânnen Sie mittlerweile auch ganz bequem online auf caroobi.com oder anderen Seiten stellen. Das sollten Sie auch tun, denn ein Wechsel der Zylinderkopfdichtung ist nicht g├╝nstig. Umso wichtiger ist es, einen Defekt fr├╝hzeitig zu erkennen, um weitere Sch├Ąden zu verhindern.

Anzeichen f├╝r eine besch├Ądigte Zylinderkopfdichtung

Eine besch├Ądigte Zylinderkopfdichtung ist ein Defekt, der relativ eindeutige Symptome mit sich bringt. Typischerweise sind das in den meisten F├Ąllen:

  • ├ľlr├╝ckst├Ąnde im Wasser des K├╝hlkreislaufes
  • K├╝hlwasser im ├ľlkreislauf

Beide Symptome k├Ânnen aber in k├╝rzester Zeit erkannt werden. ├ľffnen Sie hierf├╝r einfach die Motorhaube und schrauben Sie den Deckel des jeweiligen Ausgleichsbeh├Ąlters ab. Entdecken Sie einen hellen Schaum auf der Innenseite des ├ľldeckels, ist das ein klares Anzeichen f├╝r K├╝hlwasser im ├ľl. Ein weiteres Anzeichen sind Wassertropfen auf dem ├ľlpeilstab. Auch im K├╝hlwasserbeh├Ąlter kann es durch ├ľlr├╝ckst├Ąnde zu einer Schaumbildung kommen. Ebenso sind braune Schlieren ein Symptom f├╝r ├ľl im K├╝hlwasser.

Sollten Sie einen erh├Âhten ├ľlverbrauch registrieren, ist das ebenfalls ein Anzeichen daf├╝r, dass ein Teil des ├ľls in den K├╝hlwasserkreislauf eindringt. Befindet sich hingegen K├╝hlwasser im ├ľlkreislauf, gilt h├Âchste Alarmstufe. Der Mangel an K├╝hlwasser kann n├Ąmlich zu einer gef├Ąhrlichen ├ťberhitzung des Motors f├╝hren. Au├čerdem schmiert das ├ľl durch die Verd├╝nnung mit K├╝hlwasser nicht mehr so effektiv. Die Folge sind in der Regel Lager- oder Nockenwellensch├Ąden. Man merke sich daher: Ist ein Motor vollst├Ąndig intakt, wird so gut wie kein K├╝hlwasser verbraucht. Tritt trotz keinem erkennbaren Leck an den Schl├Ąuchen oder am K├╝hler dennoch ein K├╝hlwasserverlust auf, sollten Sie umgehend das Motor├Âl auf K├╝hlwassereintritt untersuchen. Alternativ k├Ânnen Sie die Kontrolle auch bei caroobi durchf├╝hren.

Es stellt sich aber die Frage, wie es ├╝berhaupt zu der Vermischung der Fl├╝ssigkeiten kommen kann. Das ist einfach erkl├Ąrt. Da die Bohrungen des ├ľl- und Wasserkreislaufes ├Ąu├čerst nahe beieinander liegen und beide durch die Zylinderkopfdichtung laufen, kann ein Defekt an dieser Stelle zu einer Kreislaufvermischung f├╝hren. Speziell ├Ąltere Fahrzeuge zeigten sich in der Vergangenheit f├╝r diese Schw├Ąche anf├Ąllig. Es lohnt sich daher, den ├ľl- sowie den K├╝hlwasserstand regelm├Ą├čig zu ├╝berpr├╝fen.

Vermischung von ├ľl und K├╝hlwasser nicht immer der Fall

Ein Defekt am Zylinderkopfschaden ist aber nicht automatisch gleichzusetzen mit einer Vermischung von ├ľl und K├╝hlwasser. Ein Leck im Motor kann ebenfalls der Grund sein. Ist der Motorblock direkt unterhalb des Zylinderkopfes ├Âlig und feucht, ist das ein klares Anzeichen. Gefahren bestehen hier auch, wenn ├ľl in den Brennraum des Motors gelangt. Erkennen kann man das an leicht bl├Ąulichem Auspuffqualm. Sehen die Abgase eher wie wei├čer Rauch aus, ist das ein Indiz f├╝r verdampftes K├╝hlwasser im Brennraum des Motors. Es deutet also ebenfalls alles auf ein Leck hin. Sogar ein Verlust der Motorleistung und ein unrunder Motorlauf k├Ânnen Anzeichen f├╝r eine defekte Zylinderkopfdichtung sein.

Ursachen f├╝r eine defekte Zylinderkopfdichtung

Die Zylinderkopfdichtung gilt eigentlich nicht als typisches Verschlei├čteil in einem Fahrzeug. In der Regel h├Ąlt diese nahezu ewig. Zu hohe thermischer Belastung kann ein Versagen der Zylinderkopfdichtung allerdings hervorrufen. Ursache f├╝r die Belastung sind meistens ein Defekt am Thermostat, eine defekte Wasserpumpe oder ein Defekt am Ventilator. Ebenso ist ein zu niedriger K├╝hlmittelstand eine typische Ursache. Auch falsches Frostschutzmittel sowie die Dosierung dessen kann zu einer hohen thermischen Belastung f├╝hren. Des Weiteren k├Ânnen nat├╝rlich eine unsachgem├Ą├če Montage der Zylinderkopfdichtung sowie lange Standzeiten die Zylinderkopfdichtung negativ beeinflussen. Eine regelm├Ą├čige Kontrolle ist daher von gro├čer Bedeutung, um Ihren Motor rechtzeitig vor gr├Â├čeren Sch├Ąden zu sch├╝tzen. Ob die Autoversicherung in einem derartigen Schadensfall n├Ąmlich greift, steht nochmal auf einem ganz anderen Blatt Papier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zur├╝ck zu den News





Unterstützt von:

Autokredit
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Werbung | Webmastertools
© 2019 by Routenplaner 24
ROUTENPLANER 24 - AUTOROUTE - STRASSENKARTE - ROUTE - ROUTENPLANUNG - STADTPLAN - KOSTENLOS
Routenplaner - Autoroute für Deutschland und Europa mit dem Sie Ihre Autoroute und Autoreisen online
kostenlos planen können. Auch Stadtpläne, Strassenkarte, Routenplan, Reisen, Hotels und vieles mehr.