5 Tipps für sicheres Autofahren

C

Ganz gleich, ob beim Einkaufen oder um die Arbeitsstelle zu erreichen, das Auto ist für viele unverzichtbar. Doch was gibt es zu beachten, um sicher unterwegs zu sein? Vor allem der Winter verbirgt viele Risiken, denn zum einen sind die Straßenverhältnisse aufgrund von Schnee und Glätte widriger, sodass sich die Bremswege erheblich verlängern, und zum anderen ist es zeitig dunkel und die Sicht häufig erschwert. Autofahrer stellt dies zum Teil vor große Herausforderungen. Im folgenden Ratgeber werden die 5 besten Tipps gegeben.

1. Tipp: Winterreifen aufziehen

In Deutschland herrscht die situative Winterreifenpflicht, sodass bei entsprechenden Straßenverhältnissen Winterreifen montiert sein müssen. Dabei gilt die Faustregel: von Oktober bis Ostern. Der Bremsweg kann sich auf schneebedeckten Straßen verdoppeln, denn bei unter sieben Grad Celsius nehmen die Haftungseigenschaften der Sommerreifen erheblich ab. Wer bei Schnee und Eis damit unterwegs ist, macht sich bei einem Unfall mitschuldig. Leistungskürzungen bei der Autoversicherung sind in diesem Fall rechtens. Winterreifen bieten dank der speziellen Gummimischung eine bessere Bodenhaftung. Dies gilt jedoch nur, wenn sie ein ausreichendes Profil haben. Die Profiltiefe sollte mindestens vier Millimeter betragen. Die Reifen werden am besten nach spätestens sechs Jahren ausgetauscht.

2. Tipp: Teilweise sind Schneeketten erforderlich

Es gibt einige Orte, an denen Schneeketten mitgeführt werden müssen. Sie sind mit einem blauen, runden Verkehrsschild gekennzeichnet, auf welchem ein Reifen mit entsprechenden Schneeketten abgebildet ist. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt in diesen Gegenden 50 km/h. In Ländern wie Österreich herrscht generell eine Schneekettenpflicht.

3. Tipp: Vorausschauendes Fahren und angepasste Geschwindigkeit

Unfälle auf vereisten Straßen führen allgemein zu höheren Schäden und schlimmeren Verletzungen. Um sicher unterwegs zu sein, ist daher eine vorausschauende Fahrweise sehr wichtig. Zudem muss die Geschwindigkeit den Straßenverhältnissen angepasst werden. Vor allem Fahranfänger unterschätzen die Risiken häufig. Wer nach einer günstigen Versicherung sucht oder zu hohe Beiträge zahlt, kann ganz einfach die Kfz-Versicherungwechseln. Bei den Autoversicherungen gibt es zum Teil sehr große Unterschiede bezüglich der Preise und Leistungen, alle relevanten Informationen dazu finden Sie hier.

4. Tipp: Fahrstil verändern

Auf glatten Straßen ist es ratsam, im zweiten Gang anzufahren und eine niedrigere Drehzahl zu wählen, um den Grip zu verbessern. Untertouriges Fahren vereinfacht das Weiterkommen auf glattem Untergrund. Ruckartige Lenkbewegungen und Bremsmanöver sollten vermieden werden. Daneben ist es wichtig, ausreichend Abstand zum Vordermann zu lassen. Kommt der Wagen ins Schleudern, ist es hilfreich, auszukuppeln, zu bremsen und gefühlvoll, aber schnell gegenzulenken.

5. Für freie Sicht sorgen

Scheiben zu kratzen ist zumindest, wenn das Auto nicht in der Garage steht, bei niedrigen Temperaturen oft unverzichtbar. Dies ist wichtig, um Unfälle aufgrund schlechter Sicht zu verhindern. Auch der Schnee muss vom Autodach entfernt werden, denn gelangt er beim Bremsen oder durch Wind auf die Frontschutzscheibe, verbirgt dies ein großes Risiko für Unfälle. Wer trotz schlechter Sicht fährt, verhält sich fahrlässig und trägt bei einem Unfall Teilschuld.

Zusammenfassung

Im Winter sollte es selbstverständlich sein, Winterreifen und teilweise auch Schneeketten aufzuziehen. Zu hohe Geschwindigkeit kann auf glatten Straßen sehr schwerwiegende Folgen haben. Das Tempo muss daher der Witterung angepasst werden. Vor Fahrtantritt ist es wichtig, das Auto von Eis und Schnee zu befreien.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zurück zu den News





Unterstützt von:

Autokredit
Kontakt | Impressum | Datenschutz | Werbung | Webmastertools
© 2020 by Routenplaner 24
ROUTENPLANER 24 - AUTOROUTE - STRASSENKARTE - ROUTE - ROUTENPLANUNG - STADTPLAN - KOSTENLOS
Routenplaner - Autoroute für Deutschland und Europa mit dem Sie Ihre Autoroute und Autoreisen online
kostenlos planen können. Auch Stadtpläne, Strassenkarte, Routenplan, Reisen, Hotels und vieles mehr.