Flughäfen in Deutschland

Deutschland bietet als Land mit 16 internationalen und einigen nationalen Flughäfen, den idealen Ausgangspunkt für Reisen in die ganze Welt. Allein der Frankfurter Flughafen verzeichnetet im Jahr 2016 ganze 60.786.937 Passagiere – Tendenz steigend. Aber welche Flughäfen gibt es in Deutschland? Welcher ist der Größte? Und was bedeutet der IATA-Code? Hier erfahren Sie alles rund um die Flughäfen in Deutschland!

Was macht einen Flughafen aus?

Ein Flughafen ist nach deutschem Luftrecht ein Flugplatz, der je nach vorgesehenem Flugbetrieb durch einen speziellen Bauschutzbereich gesichert ist. Das bedeutet zum Beispiel, dass Bauwerke, die innerhalb des Bauschutzbereiches gebaut werden sollen, nur durch die Zustimmung der Luftfahrtbehörde genehmigt werden dürfen.

Flughafen ist außerdem nicht gleich Flughafen: Das deutsche Luftrecht untergliedert Flugplätze nach verschiedenen Eigenschaften. So werden Flughäfen zum Beispiel in Verkehrsflughäfen und Sonderflughäfen eingeteilt. Verkehrsflughäfen – also Flughäfen auf denen regelmäßiger, kommerzieller Flugverkehr stattfindet – werden weiter unterteilt in internationale Flughäfen und Regionalflughäfen.

In Deutschland gibt es insgesamt 16 internationale Flughäfen und einige Regionalflughäfen. Das bedeutet allerdings nicht, dass auf Regionalflughäfen keine Flüge starten, die in andere Länder fliegen. Letztendlich nennt die deutsche Luftfahrtbehörde die internationalen Flughäfen nur deshalb “international”, weil sie spezielle Flugsicherungsdienste der Deutschen Flugsicherung erbringen, die die anderen Flughäfen nicht erbringen. Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen hingegen legt bei der Bestimmung von internationalen Flughäfen das Augenmerk auf die Zahl der Passagiere und auf die Starts und Landungen des Flughafens. Bezieht man sich auf ihre Definition von internationalen Flughäfen, gibt es in Deutschland 18, da Dortmund und Frankfurt-Hahn dann ebenfalls mitgezählt werden würden.

Welcher Flughafen ist der größte in Deutschland?

Der mit Abstand größte Flughafen Deutschlands ist der Frankfurter Flughafen. Von hier aus starten 96 Airlines zu insgesamt 299 Destinationen  – davon allein 139 interkontinentale Verbindungen (Stand: Sommerflugplan 2017). Jährlich verzeichnet er über 60 Millionen Passagiere. Außerdem ist der Frankfurter Flughafen die Nummer Eins im Frachtverkehr.  Der zweitgrößte Flughafen ist der Flughafen München mit über 42 Millionen Passagieren im Jahr. Er überzeugt mit einer schnellen Abfertigung, guter Sicherheit und Pünktlichkeit. Danach folgen Düsseldorf, Berlin-Tegel, Hamburg und Köln/Bonn.

Welche Flughäfen gibt es in Deutschland?

Insgesamt gibt es in Deutschland mehr als 30 Verkehrsflughäfen und viele kleine Flugplätze. In der Übersicht, der wichtigsten Flughäfen Deutschlands werden die IATA-Codes angegebenen und es wird gekennzeichnet, ob es sich um einen internationalen Flughafen oder einen Regionalflughafen handelt.

Der IATA-Code

MUC, FRA oder DUS – all das sind sogenannte IATA-Codes, die zur eindeutigen Kennzeichnung der Verkehrsflughäfen dienen. Der IATA-Code besteht immer aus drei lateinischen Buchstaben und wird von der International Air Transport Association vergeben. Meist weißt der IATA-Code auf den Standort des Flughafens hin, allerdings ist das nicht immer möglich, z.B. wenn es in einer Stadt mehrere Flughäfen gibt.

Die Richtlinien der Flughäfen

Egal ob internationale oder nationale Reise – es ist immer wichtig vorab zu überprüfen, wie die Richtlinien der Flughäfen und Airlines sind. So empfiehlt es sich zum Beispiel die Gepäckbestimmungen zu überprüfen, um nicht am Ende für Übergepäck oder Sperrgepäck draufzahlen zu müssen. Diese Richtlinien werden individuell von der jeweiligen Airline bestimmt und können in den Reiseunterlagen oder auf der Homepage der Airline eingesehen werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

zurück zu den News


Anzeige:




Unterstützt von:

Autokredit
Kontakt | Impressum | Werbung | Webmastertools
© 2018 by Routenplaner 24
ROUTENPLANER 24 - AUTOROUTE - STRASSENKARTE - ROUTE - ROUTENPLANUNG - STADTPLAN - KOSTENLOS
Routenplaner - Autoroute für Deutschland und Europa mit dem Sie Ihre Autoroute und Autoreisen online
kostenlos planen können. Auch Stadtpläne, Strassenkarte, Routenplan, Reisen, Hotels und vieles mehr.